Wanderig der Aare noh

Zusammen wandern wir der Aare entlang von Berken bis zum Kraftwerk und wieder zurück. Eine leichte Wanderung von gut einer Stunde. Wer nicht laufen möchte, kann den Abend auf einem Bänkli am Fluss geniessen. Auf dem Heimweg machen wir bei einem Restaurant halt und lassen den Abend gemütlich ausklingen.

Treffpunkt:     Ribimatte

keine Anmeldung nötig

Auskunft bei Marianne Steffen, 041 988 17 01

16. Juni 2020, 19.00 Uhr

ABGESAGT!

 

noch unklar, ob die Reise stattfinden kann

Landfrauenreise zu den Meriangärten in Basel

Ab Huttwil fahren wir via Langenthal, Niederbipp nach Balsthal weiter geht es über den Passwang ins Baselbiet. Auf der Passwang gönnen wir uns eine Kaffeepause. Die Reise führt uns weiter via Aesch nach Basel. Hier besuchen wir die einzigartigen Merian Gärten mit üppiger Blütenpracht und der schier unglaublichen Pflanzenwelt. Auf 18 Hektar Fläche fügen sich wertvolle Zierpflanzensammlungen, herrliche Beete, Nutzpflanzengärten, ein historischer Englischer Garten und Naturschutzflächen zu einem ganz besonderen botanischen Garten zusammen. Der Eintritt ist kostenlos. Zur Mittagszeit verpflegen wir uns aus dem Rucksack oder im Café der Villa Merian. Im Verlauf des Nachmittags verabschieden wir uns von den Gärten und reisen via Liestal, Sissach über den hinteren Hauenstein nach Olten via Rothrist - Murgenthal und Langenthal reisen wir heimwärts. Unterwegs machen wir Halt für das Nachtessen und sind ca. um 20.00 Uhr wieder zurück in Huttwil.

Kosten:           CHF 30.00 (Nichtmitglieder CHF 50.00)

Anmeldung bis am 31. Juli bei Monika Nyffenegger

062 962 02 58

06. August 2020, 07.45 Uhr, Ribimatte

 

Pilzexkursion

Bei einer Wanderung durch den Wald sehen und hören wir viel Interessantes über Pilze. Die gefundenen Pilze kochen wir anschliessend über dem Feuer. Der Kurs findet bei (fast) jedem Wetter statt. Männer sind auch willkommen.

Treffpunkt:     Parkplatz Huttwilberg

Mitnehmen:   gute Schuhe, wer will eine Wurst zum 

                         bräteln, Getränke werden organisiert

Kursleitung:   Daniela Ait-Salem, Pilzkontrolleurin

Auskunft bei Brigitte Zürcher, 062 962 13 72

10. Oktober 2020, 13.15 Uhr

 

Wild- und Herbstgerichte

Aus einer vielseitigen Palette aus Wild, Maroni, Kürbis und Pilzen kreieren wir einen herbstlichen Gaumenschmaus. Findet ab 10 Anmeldungen statt.

Treffpunkt:       Schulküche Kirchgemeindehaus Huttwil

Kosten:          CHF 65.00 (alles inklusive)

Kursleitung:  Anita Mummenthaler, Schwanden

Anmeldung bis am 02. Oktober bei Brigitte Zürcher

062 962 13 72

19. Oktober 2020, 19.00 Uhr

 

Landfrouewiehnachte

Die Weihnachtsfeier findet bei Familie Schüpbach auf der Nyffenegg statt. Wie jedes Jahr wird euch ein feines Zvieri offeriert. Bitte das Päckli im Wert von CHF 5.00 nicht vergessen!

10. Dezember, 13.30 Uhr

 

Fitness auf dem Trampolin

Schwingen, entspannen und Spass haben auf dem Swem Trampolin. Ein gelenkschonende, effiziente Art, Gleichgewicht, Koordination, Kraft und Ausdauer zu trainieren.

Treffpunkt:           Alterssiedlung Bernstrasse, Huttwil

Kosten:                 CHF 13.00 pro Abend

Mitnehmen:         bequeme Kleidung, saubere

                              Turnschuhe oder Socken,

                              Frottiertuch, Trinkflasche

Kursleitung:         Marlis Graber, Ochlenberg

Anmeldung bis am 31. Dezember an Marianne Steffen

041 922 17 01 oder 079 297 05 04

weitere Termine:

21.01., 28.01., 04.02., 11.02., 18.02.

14. Januar 2021, 19.30 Uhr

 

Filmnachmittag

Wir verbringen gemeinsam einen gemütlichen Nachmittag mit einem Film von Jeremias Gotthelf.

Treffpunkt:     Restaurant Bahnhof, Huttwil

19. Januar 2021, 13.30 Uhr

 

Frühlingskränze

An diesem Abend basteln wir aus Weiden, Hartriegel, Birkenreisig einen natürlichen Frühlings- oder Osterkranz.

Treffpunkt:       Wärchbänkli, Sumiswaldstr. 1, Weier

Kosten:             CHF 40.00 inkl. Material

Mitnehmen:     Eierschalen und wer möchte

                          Osterdekoration

Kursleitung:     Rita Jakob, Weier

Anmeldung bis am 08. März bei Regula Ruch, 

062 962 40 52

23. März 2021, 19.30 Uhr