Über uns

Wir Landfrauen – Frauen vom Land

 

Von einigen initiativen Bäuerinnen wurde 1934 der

Landfrauenverein Huttwil und Umgebung gegründet.

 

Ziele des Vereins waren und sind bis heute

  • Pflege und Erhaltung ländlicher Kultur

  • Weiterbildung durch Kurse, Vorträge, Tagungen

  • Förderung von Massnahmen zur Arbeitserleichterung

 

Unser Verein besteht aus rund zweihundert Mitgliedern, Bäuerinnen und Frauen ohne landwirtschaftlichen Hintergrund.

Einen grossen Stellenwert im Jahresprogramm nehmen der «Zibelemärit» und der «Wiehnachtsmärit» ein. Während der Zibelemärit am letzten Samstag im Oktober von unserem Verein organisiert und durchgeführt wird, ist der Wiehnachtsmärit in der Woche vor dem ersten Advent, Sache der Pro Regio und wir betreiben ein Backzelt und verkaufen Chrömi, Waffeln, Brot, Zöpfe und Tübeli.

Jeden Mittwochvormittag findet der beliebte « Gmüesmärit» statt.

 

Aber auch die Geselligkeit kommt nicht zu kurz, sei es auf der jährlichen Vereinsreise, bei einer Besichtigung, einem Lottonachmittag oder beim Rezeptaustausch…….

An der Hauptversammlung anfangs März wird neben den Haupttraktanden jeweils das Jahresprogramm bekannt gegeben, die stille Freundin erkoren und ein feines Zvieri genossen.

 

Interessierte Frauen sind herzlich willkommen!